profertilita - die Fachklinik für Paare, die ihren Kinderwunsch zielbewusst umsetzen

Ein Team mit einzigartig hoher Qualifikation, darunter fünf klinische Embryologinnen, erwartet Sie in unserer Kinderwunschsprechstunde. Unsere Spezialität ist die assistierte Reproduktion. Ob die Ursache der Unfruchtbarkeit beim Mann oder bei der Frau liegt - wir sind Ihre Ansprechpartner. Mit unserer sorgfältigen Anamnese, in der wir den Ursachen Ihrer Unfruchtbarkeit auf den Grund gehen und unseren bewährten Behandlungskonzepten führen wir Sie gezielt zu Ihrem Wunschkind. Unser voll ausgestattetes ART-Labor mit einer hochqualifizierten Leitung sorgt liebevoll dafür, dass auch technisch alles rund läuft. - Ärzte aus ganz Deutschland vertrauen uns und empfehlen ihre Kinderwunschpatientinnen an uns weiter.

Die Universitätsfrauenklinik und Urologische Universitätsklinik im benachbarten Caritas-Krankenhaus St. Josef sind unsere engen Kooperationspartner.

Spezialistinnen mit Herz. - Frauen für Frauen!

Wir sind ein reines Frauenteam. Und weil bei der Kinderwunschbehandlung letztlich immer die Frau behandelt wird, auch wenn die Ursache beim Mann liegt, liegt hier ein weiterer Schlüssel zu unserem Erfolg. Dennn Reprduktionsmedizinerinnen beraten und behandeln anders als ihre männlichen Kollegen, da sie sich in die Behandlungssituation besser einfühlen können.

Gern zeigen wir Ihnen unsere Einrichtung bei einem unserer kostenlosen und unverbindlichen Informationsabende und stellen Ihnen unsere Behandlungsmöglichkeiten vor. Sie sind herzlich eingeladen!

Frau Dr. Angelika Eder, M.Sc. und Frau Prof. Dr. Monika Bals-Pratsch, M.Sc., Leiterinnen der Fachklinik für Fruchtbarkeitsmedizin, profertilita

Frau Prof. Dr. Bals-Pratsch und Frau Dr. Eder sind Reproduktionsmedizinerinnen und darüber hinaus klinische Embryologinnen. Deswegen sind sie mit den Prozessen in ihrem ART-Labor bis in die Einzelheiten vertraut. Fachlich und menschlich arbeiten sie mit ihren Laborleiterinnen so auf einer gemeinsamen Ebene Hand in Hand. - "Unsere Erfolgsrate liegt auch deshalb weit über dem nationalen und internationalen Durchschnitt. Darüber hinaus bereiten wir unsere Behandlungen besonders gut vor und führen Sie nach erreichter Schwangerschaft weiter zu Ihrem Wunschkind", so Frau Bals-Pratsch.